Gemeinde-
und Bezirkssuche

 

Besuche in anderen Gemeinden, insbesondere im Urlaub, sind wieder möglich. Urlauber sind jedoch gebeten, zuvor Kontakt aufzunehmen oder für den Gottesdienst das IPTV-Angebot zu nutzen.

(Zugangsdaten: http://skipa.tv/channels/at - Benutzername: daswort - Passwort: dreiineinz)

 

Aufruf zur Vorbereitung auf die Wiederkunft Jesu Christi

21.11.2021 | Zürich/Schweiz

Unter diesem Thema stand das Dienen des Stammapostels Jean-Luc Schneider in St. Gallen am Sonntag, 21. November 2021. Der Stammapostel war in Begleitung nahezu aller Bezirksaposteln der Welt und ihrer Helfer. Dieser Gottesdienst bildete den Abschluss der Internationalen Bezirksapostelversammlung in Zürich.

 Mehr
 

«Und der Engel kam zu ihr hinein und sprach: Sei gegrüßt, du Begnadete! Der Herr ist mit dir! Sie aber erschrak über die Rede und dachte: Welch ein Gruß ist das?»


Lk 1,28.29

 

«Nicht einmal Regen hält uns auf»

31.10.2021 | Zürich/Schweiz

Nach sechs langen Monaten des Wartens und Hoffens ist es endlich Tatsache: Die Türen der Neuapostolischen Kirche i...

Mehr

Wiederaufnahme der Gottesdienste in Kuba

29.10.2021 | Zürich/Schweiz

Unsere Glaubensgeschwister in Kuba erleben schwierige Verhältnisse. Aufgrund der Massnahmen zur Bekämpfung der Cov...

Mehr

Jugendtage 2022 - mitmachen, mitreden, mitgestalten

22.10.2021 | Zürich/Schweiz

Jugendliche aus Italien, Österreich und der Schweiz werden vom 9. bis 11. September 2022 an den Jugendtagen teilne...

Mehr
 

Corona-Pandemie - Regelung der kirchlichen Angebote in Österreich

Mit 21. Juni 2020 konnten die Präsenz-Gottesdienste in den neuapostolischen Kirchengemeinden wieder aufgenommen werden.
Zum Schutz jener Gottesdienstteilnehmer, welche COVID-19 Risikogruppen angehören, besteht jedoch weiterhin das Angebot, den Gottesdiensten per IPTV oder Telefon beizuwohnen. Dieser Dienst wurde nun auch auf die Wochentags-Gottesdienste ausgeweitet.
Somit erfolgt die Gottesdienstübertragung jeweils Sonntag um 9:30 und Donnerstag um 19:30.

 

Corona-Schutzkonzept der Neuapostolischen Kirche Österreich

Anpassung des Corona-Schutzkonzepts der Neuapostolischen Kirche Österreich
Der Gesetzgeber hat die Corona-Schutzmassnahmen mit Wirkung vom 1. Juli 2021 erneut gelockert, was auch positive Auswirkungen auf das Gemeindeleben in den neuapostolischen Kirchgemeinden in Österreich hat.

Auf Basis dieser staatlichen Vorgaben hat die Kirchenleitung der Neuapostolische Kirche Österreich ein aktualisiertes Schutzkonzept erstellt, das bis auf Weiteres und vorbehaltlich allfälliger behördlicher Vorgaben für die Kirchengemeinden in Österreich verbindlich ist.

 

Gemeinschaft

Senioren verdienen innerhalb der Kirche eine besondere Wertschätzung

Für die Senioren besteht die Möglichkeit, an besonderen Aktivitäten, Ausflügen und Zusammenkünften teilzunehmen. Regelmäßig werden Seniorengottesdienste durchgeführt. Senioren sind in die Gemeinschaft integriert.

 

Stiftung

NAK-Diakonia - Hilfs- und Förderungsstiftung der Neuapostolischen Kirche

NAK-Diakonia möchte neuapostolische Christen insbesondere in den betreuten Ländern unterstützen, weltweit bei Katastrophen den betroffenen Glaubensgeschwistern helfen oder die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften fördern.

 

«Menschen sehen oft nur das Ergebnis. Gott sieht stets deine Bemühungen. Und darauf legt er seinen Segen.»


Jean-Luc Schneider

 

Bitte aktivieren Sie Javascript und nutzen Sie einen Browser der HTML5-Video unterstützt.

Auswahl virtueller Musikbeiträge während der Corona-Zeit