Gemeinde-
und Bezirkssuche

 

Corona-Pandemie - Regelung der kirchlichen Angebote in Österreich

 

 

Die Wiederaufnahme der Gottesdienste vor Ort ist für jenen Zeitpunkt vorgesehen, zu dem die Maßnahmen der Bundesregierung so weit gelockert sind, dass eine würdige und möglichst allen Glaubensgeschwistern offen stehende Teilnahme möglich ist.

Bis wieder flächendeckend Gottesdienste in den neuapostolischen Kirchen möglich sind, werden jeweils an den Sonntagen um 09:30 Uhr Wortgottesdienste (ohne Feier des Heiligen Abendmahles) via Internet- und Telefonübertragung angeboten.

IPTV-Übertragungen (Internet)

Die Übertragungen beginnen jeweils 15 Minuten vor Gottesdienstbeginn und können von jedem Smartphone, Tablet, Notebook oder PC empfangen werden. Sie sind für die Empfänger kostenlos. Damit auch berufstätige Glaubensgeschwister die Möglichkeit haben, die Gottesdienste zu erleben, werden diese während des ganzen Sonntags auf dem gleichen Kanal wiederholt.

Zugangsdaten:
Website: http://skipa.tv/channels/at/
Benutzername: daswort
Passwort: dreiineinz

Für Glaubensgeschwister, die am Sonntag keine Gelegenheit hatten, den Wortgottesdienst zu erleben, ist dieser in der Regel ab dem darauffolgendem Montag für eine Woche auf dem separaten Video-Kanal «Vimeo» verfügbar. Die Zugangsdaten können bei den Bezirksvorstehern angefragt werden.

Telefonübertragungen

Glaubensgeschwister in Österreich, die über keinen Internetzugang verfügen, können die Gottesdienste per Telefon mithören unter der Einwahlnummer:

01 342 322 222

(es fallen je nach Vertrag die Festnetzgebühren für Telefonie Österreich an)