Gemeinde-
und Bezirkssuche

Die Lange Nacht der Kirchen - eine Nacht der Musik in Wien-Penzing

02.06.2023

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die neuapostolische Kirchengemeinde Wien Penzing am Freitag, den 2. Juni 2023 an der «Langen Nacht der Kirchen».

 
/api/media/537528/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fa3c3ab3b8788b2b340041296360b49e%3A1740364520%3A3281148&width=1500
/api/media/537529/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=0d67fe223d75ab26f810f66e587c18db%3A1740364520%3A8461953&width=1500
/api/media/537530/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=294664e528d36cf0827d5010659be0ec%3A1740364520%3A393718&width=1500
/api/media/537531/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=f7e9c109347d81320f724e9ca4a4eb21%3A1740364520%3A3628263&width=1500
/api/media/537532/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=99ce6306e9ee6c5ffca9c746d1cbb36e%3A1740364520%3A3219252&width=1500
 

Eine bunte Vielzahl an Besucherinnen und Besuchern kamen um die Musik zu genießen, sich über ihren Glauben auszutauschen oder sich einfach nur einmal vorzustellen: Musikinteressierte, Gemeindemitglieder, Menschen aus der Nachbarschaft, Gläubige anderer Konfessionen und Passanten, die sich zu einem spontanen Besuch einfanden.

Das musikalische Programm umfasste geistliche und weltliche Musik, vorgetragen von Glaubensgeschwistern aus den neuapostolischen Kirchengemeinden in Wien. Der Bogen der Beiträge spannte sich von Instrumental- und Vokalensembles bis hin zu Orgelmusik. Teil des Konzert - Programms, war auch ein Kammer Chor, welcher regelmäßig in der Kirche Wien-Penzing Chorproben abhält und sich der Kirchengemeinde sehr verbunden fühlt.

Der Vorsteher der Gemeinde, Evangelist Peter Haupt brachte das gelebte christliche Miteinander auf den Punkt: «Unser himmlischer Vater hat hier Wege bereitet, sowie Herzen und Türen geöffnet, wie wir uns das selbst niemals hätten vorstellen können. Wir sind sehr, sehr dankbar für das, was wir hier zusammen erleben durften».

Als die musikalischen Darbietungen beendet waren, lud die Gemeinde noch zu einer Agape in den Garten der Kirche. Auch hier war im Austausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieser «Langen Nacht» die Freude an der Musik und am Erleben Gottes spürbar.

Die Gemeinde Wien-Penzing freut sich schon auf die nächste «Lange Nacht der Kirchen» und all die Begegnungen mit Menschen, die sich gerne von der Nähe Gottes berühren lassen.

 

G. Meier | Th. Zadrazil