Gemeinde-
und Bezirkssuche

Sie sind da!

03.02.2023

Auf diesen Ruf warten die Kinder in der Kindertagesstätte in Razeni gespannt. Sie haben sich mit grossem Eifer auf die Besucher vorbereitet und können deren Ankunft kaum erwarten. Freudige Hektik überall - dann ist es soweit. Endlich, sie kommen!

 
/api/media/532895/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=73a9f2f85b43629e5667c41a8f1f9d7d%3A1741176614%3A9517543&width=1500
/api/media/532896/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=869187a0c07e671e18961f490974b019%3A1741176614%3A3906287&width=1500
/api/media/532897/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=2f910682595e52b7e95866510aa2378e%3A1741176614%3A209485&width=1500
/api/media/532898/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=7570298fa84e1aa63f5302672d47802a%3A1741176614%3A6682884&width=1500
/api/media/532899/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=a6a3b13df2dbae85d3636e5aca5e43f7%3A1741176614%3A9783520&width=1500
/api/media/532900/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=5d94d49ddc613e961579c15594e5fbae%3A1741176614%3A6502135&width=1500
/api/media/532901/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=1c5dd54b84addccb06c8a290815dabcf%3A1741176614%3A2223302&width=1500
/api/media/532902/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=a2323ff1887da2389306bdcb77cafd12%3A1741176614%3A5987326&width=1500
/api/media/532903/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=bff42e5683f80e0c8d2746a5af3227f5%3A1741176614%3A7733090&width=1500
/api/media/532904/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=63914adfb7add084b7cb0867dc3c29dd%3A1741176614%3A8868583&width=1500
 

Strahlende Gesichter empfangen die Besucher an diesem kalten Freitagnachmittag in Razeni, einem Dorf rund eine halbe Stunde von der Hauptstadt Chisinau (Moldawien) entfernt. Traditionell mit Salz und Brot werden Bezirksapostel Jürg Zbinden, Apostel Vasile Cone und die Bischöfe Reto Keller und Stefan Gavriliuc begrüsst.

Wie die Kinder, strahlen auch der Bezirksapostel und seine Begleiter vor Freude über diese Begegnung. Mit leuchtenden Augen gehen sie von Raum zu Raum, schütteln viele Hände, lassen sich erklären, was das Kita-Team mit den Kindern tut, wie mit ihnen Aufgaben gemacht, sie gefördert werden. Sie lassen sich von den Kindern die vielen Zeichnungen, Bastelarbeiten zeigen, die in der Kita entstehen.

Nach diesem ersten Rundgang geht es in den grossen Aufenthaltsraum. Musikalische Darbietungen der Kinder begeistern, beeindrucken und berühren die Besucher. Und wieder strahlende Gesichter auf allen Seiten.

Nach einem gemeinsamen Abendessen mit den Kindern und dem Kita-Team verabschieden sich der Bezirksapostel und seine Begleitung, bedanken sich herzlich bei allen Anwesenden für diese schönen Momente  – und man sieht es ihnen an, sie wären gerne noch da geblieben.