Gemeinde-
und Bezirkssuche

Kinder in der Mitte der Gemeinde Vöcklabruck

10.07.2022

Am Sonntag, dem 10. Juli 2022 fand in der neuapostolischen Kirchengemeinde Vöcklabruck ein Gottesdienst unter dem Motto „Kinder in der Mitte der Gemeinde“ statt.

 
/api/media/526900/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=9be972424cd631ccfefdbfba0dbb3149%3A1702150867%3A9094791&width=1500
/api/media/526901/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=74f96a55b5b65029c6e6897d77258f81%3A1702150867%3A7075702&width=1500
/api/media/526902/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=99fb18997c20ed92e03bc3c04cea2a25%3A1702150867%3A1137560&width=1500
/api/media/526903/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=cc40310207e0f6196d72aa660acc4a8e%3A1702150867%3A1776486&width=1500
/api/media/526904/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=d35995eb381e4d99167501936014dff8%3A1702150868%3A6510917&width=1500
/api/media/526905/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=cb3cce600517e7f6b5b7865fa84d972d%3A1702150868%3A3228000&width=1500
/api/media/526906/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=10983382aec396831b906a934ef4548d%3A1702150868%3A3149820&width=1500
/api/media/526907/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b5108448bdbc4f39be978675c082213a%3A1702150868%3A5216642&width=1500
/api/media/526908/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=6dcd32ea4d6559c2549e0f6bcec1fef3%3A1702150868%3A3615995&width=1500
 

Die Kinder durften diesen Gottesdienst durch Wort- und Musikbeiträge aktiv mitgestalten.


Vor dem Gottesdienst konnten sie auch die Amtsträger in der Sakristei besuchen, um einmal alle organisatorischen Notwendigkeiten für den Ablauf eines Gottesdienstes kennenzulernen.


Dann begann der Gottesdienst mit einem kurzen Film über das Gleichnis Jesu vom verlorenen Schaf, das auch als Grundlage für den Predigtteil diente.


Jeder Mensch ist wichtig für Gott und Jesus will, dass niemand verloren geht und alle in Liebe eins sind, um einmal ewig bei Gott sein zu können. Um das die Menschen zu lehren hat Jesus oft die Kinder als Beispiel herangezogen.


Organist Raphael, die Geiger Samuel und Alexander und der Kinderchor mit Flötistin Petra und dem Gitarristen Gerhard unter Leitung von Sabina am Keyboard umrahmten den Gottesdienst musikalisch.


Nach dem Gottesdienst bekam jeder Teilnehmer ein von den Kindern gebasteltes Schäfchen aus Lebkuchen.


Am Ende des Gottesdienstes überreichte Gemeindevorsteher Walter Pechhacker der Dirigentin des Kirchenchores Frieda Weidlinger, die sich aus ihrer langjährigen Tätigkeit zurückzog, ein Geschenk und bedankte sich im Namen aller Glaubensgeschwister für ihren großartigen und wertvollen Einsatz in der Chorarbeit.


 


Gerhard Lackerbauer