Gemeinde-
und Bezirkssuche

Gottesdienst mit Apostel Pfützner in Graz

20.10.2021

Am Mittwoch, dem 20.10.2021 besuchte der ehemalige Vorsteher der Kirchengemeinde Graz und nunmehrige Apostel Matthias Pfützner in Graz die Gemeinde zum Gottesdienst.

 
/api/media/519315/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fcdc8ef04987c34a81707c22ea7dda33%3A1669861474%3A1062838&width=1500
/api/media/519316/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=1d0d05014af6231e00aa3584fc97f7d3%3A1669861474%3A7497332&width=1500
/api/media/519317/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=d0970f505fa0aeb3cf1575f6fa135f04%3A1669861474%3A9976123&width=1500
 

Als Grundlage für den Gottesdienst diente das Bibelwort aus Epheser 6,24: Die Gnade sei mit allen, die unseren Herrn Jesus Christus lieben - in Unvergänglichkeit.


Der Kerngedanke beschäftigte sich mit unserer Liebesbeziehung zu Jesus. In einer Beziehung gibt es eine sichtbare und eine verborgene Seite, decken sich diese in der Beziehung zu Gott?
In diesem Gottesdienst wurden Familie Ogeriakhi, welche kurze Zeit davor die Heilige Wassertaufe empfangen hatte, und Lionel Kamucote mit dem Sakrament der Geistestaufe die Gabe des Heiligen Geistes gespendet und damit die Wiedergeburt aus Wasser und Geist vollzogen.


 


Reiner Hasenauer